Hotline +49 1234 5678
  • PVC Glasleisten zuschneiden ohne Zulagenwechsel? Das geht!

    27.06.2017 12:47

    Das Universalspannsystem Vario mit variabler zweistufiger Leistenspannung und stufenlos einstellbarer Glassimulation wurde speziell für den Zuschnitt von PVC-Glasleisten konzipiert, wie sie bei der Herstellung von Fenstern und Türen verarbeitet werden. Die Glasleiste wird am Haltefuß gespannt und mit den horizontalen Spannplatten der Glassimulation so aufgerichtet, wie sie später an der Glasscheibe anliegt. Dadurch wird die optimale Gehrung gewährleistet.

    Über Handrad mit Positionsanzeige wird die Glassimulation stufenlos auf die gewünschte Position entsprechend der Profilbreite eingestellt...

    Weiterlesen ...
  • Jubiläum bei RAPID – 50 Jahre Doppelgehrungssäge

    10.04.2017 07:56

    Im Frühjahr 1967 wird von RAPID ein revolutionäres Maschinenkonzept für den Zuschnitt von Fensterprofilen aus Kunststoff, Aluminium und Holz präsentiert, welches von der Fensterbau-Branche mit Begeisterung angenommen wird – Die Doppelgehrungssäge genannt DGS kommt vor fünf Jahrzehnten erstmals auf den Markt und wird auf Anhieb ein Erfolg. Schnell, präzise und wirtschaftlich: eine Kombination, die RAPID Doppelgehrungssägen auszeichnet und bis heute für jeden Fensterbaubetrieb unverzichtbar macht.

    Bis 1973 wurden bereits 1000 Doppelgehrungssägen der Marke RAPID gebaut. Schnell hat sich die Maschine auch als Exportschlager etabliert...

    Weiterlesen ...
  • Mehr Prozesssicherheit mit der neuen RAPID Alustar

    06.03.2017 10:31

    Fassadenbauern aus Berkatal freuen sich über das neue Aluminium Zuschnitt- und Bearbeitungszentrum von RAPID.

    Bei der Beauftragung der zweiten Stabbearbeitungsanlage RAPID Alustar war die Aufgabenstellung seitens Geschäftsleitung der Hupfeld & Schlöffel Metallbau GmbH klar definiert: mit der neuen Anlage müssen die technologischen und automatischen Abläufe sowie der Informationsaustausch mit der Arbeitsvorbereitung noch effizienter werden.

    Das neue Konzept haben RAPID-Ingenieure in drei wesentlichen Schritten realisiert:

    • Für die Optimierung der betriebsinternen Logistik wurden die Maschinenabmessungen und die Position der neuen Alustar millimetergenau an die vorhandenen Platzverhältnisse sowie an den neu definierten Arbeitsfluss angepasst. Für mehr Prozesssicherheit sorgt ...
    Weiterlesen ...
© 2015 RAPID Maschinenbau GmbH